Dieser Artikel ist unter der ID: 36032 in unserem System gelistet.

Gudensberg: 18-Jährige bei Alleinunfall verletzt

Dieser Artikel wurde 118.598 mal gelesen.

Gudensberg – Zu einem Alleinunfall kam es am Montagabend zwischen Obervorschütz und Gudensberg. Die 18-Jährige Fahrerin verlor in Höhe eines Golfplatzes die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab, kippte um und blieb auf der Beifahrerseite liegend. Als die alarmierte Feuerwehr gegen 18.45 Uhr eintraf, war die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst wurde die Frau Patienten schonend über die Heckklappe gerettet. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Im Einsatz war die Feuerwehr Gudensberg und Obervorschütz mit 34 Einsatzkräften. Die Straße war für den Einsatz voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.