kassel gefahrguteinsatz 19092019010
Dieser Artikel ist unter der ID: 8464 in unserem System gelistet.

KS: Adblue Kanister sorgte für Gefahrguteinsatz in Waldau

Dieser Artikel wurde 68.491 mal gelesen.

Kassel – Am späten Mittwochabend gegen 23.20 Uhr kam es zu einem Gefahrguteinsatz in der Antonius-Raab-Straße in Kassel-Waldau. Der Fahrer hatte sich selbst bei der Feuerwehr gemeldet, weil er auf der Ladefläche seines LKW eine auslaufende unbekannt Flüssigkeit bemerkte. Die Feuerwehr musste den nicht mit Gefahrgut gekennzeichneten LKW zunächst unter Schutzanzügen teilweise entladen um an den auslaufenden Behälter heranzukommen.

Es stellte sich heraus, dass ein eher ungefährlicher 20 Liter Behälter AD-Blue beschädigt war und rund 15 Liter ausgelaufen waren. Der Stoff wurde aufgenommen und entsorgt. Bei Kleinmengen an Gefahrstoffen ist eine Kennzeichnung des LKW nicht immer erforderlich. Zum Einsatz kam die Berufsfeuerwehr Kassel, Nordshausen, Wolfsanger sowie Fuldatal mit 53 Einsatzkräften. Der Einsatz war gegen 02.30 Uhr beendet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

Fotostrecke: 20 Bilder

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.