Dieser Artikel ist unter der ID: 8404 in unserem System gelistet.

Gefahrguteinsatz in Wolfhagen – Rund 90 Einsatzkräfte im Einsatz

Dieser Artikel wurde 71.834 mal gelesen.

Wolfhagen – Gegen 18.50 Uhr wurde die Feuerwehr Wolfhagen, sowie umliegende Feuerwehren zu einem Gefahrgutunfall gerufen. In der Hans-Böckler-Straße in Wolfhagen ist bei der Anlieferung zu einem Überlauf der Anlage gekommen und es wurden ca. 50 Liter konzentrierte Schwefelsäure freigesetzt. Der Fahrer reagierte sofort und schaltete die weitere Zufuhr ab und konnte somit schlimmeres verhindern. Die Feuerwehr nahm mit Bindemittel sofort die Flüssigkeit auf und versperrte Abflüsse, damit keine Säure in die Kanalisation gelangen konnte.

Besonders anstrengend war es für die Einsatzkräfte die mit Chemikalien Schutzanzügen in der prallen Sonne arbeiten mussten. Sie wurden jedoch nach rund 10-15 Minuten abgelöst. Zum Glück wurde bei diesem Unfall niemand verletzt. Insgesamt waren neben Notarzt, Rettungsdienst und Polizei rund 90 Einsatzkräfte der Feuerwehr an dem Einsatz beteiligt. Der Einsatz sollte gegen Mitternacht beendet sein.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.