Dieser Artikel ist unter der ID: 8215 in unserem System gelistet.

Schwerer Unfall bei Fuldabrück – Vier Verletzte (Video)

Dieser Artikel wurde 1.584.534 mal gelesen.

Fuldabrück – Am Montagnachmittag gegen 15.50 Uhr kam es auf der L3124 zwischen Kassel Niederzwehren und Fuldabrück-Dennhausen etwa in Höhe „Gut Freienhagen“ zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen der Polizei ist ein Kleintransporter mit einem PKW frontal zusammengestoßen. In den Fahrzeugen wurden zwei Personen massiv eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr Fuldabrück mit hydraulischem Gerät befreit werden. Zwei weitere Personen befanden sich ebenfalls in den Fahrzeugen.

Wie schwer die Unfallbeteiligten verletzt wurden ist aktuell noch unklar. Nach letzten Informationen der Polizei wurde eine Person lebensbedrohlich verletzt. Um die genaue Unfallursache klären zu können, wurde ein Gutachter in die Ermittlungen einbezogen. Zum Einsatz kam neben Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst auch der Rettungshubschrauber Christoph 7. Die Landstrasse musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.