Dieser Artikel ist unter der ID: 8161 in unserem System gelistet.

KS: Kleiderschrank brannte in Dachgeschosswohnung

Dieser Artikel wurde 38.677 mal gelesen.

Kassel – Am Donnerstag wurde die Feuerwehr gegen 10 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Wolfhager Straße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr drang Qualm aus dem Fenster einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilien hauses. In der Wohnung hielten sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen auf. Nachdem die Wohnungstür gewaltsam geöffnet werden musste, konnte das Feuer durch einen Trupp unter Atemschutz schnell abgelöscht werden.

Zwei Bewohner der Nachbarwohnung konnten durch die Feuerwehr auf das Feuer aufmerksam gemacht werden und sicher ins Freie verbracht werden. Die betroffene Wohnung wurde durch die Feuerwehr belüftet und ist durch den Brand zur Zeit unbewohnbar. Wie die Polizei berichtet, brannte ein Kleiderschrank, die Brandursache ist unklar. Der Sachschaden wird auf 8 .000 Euro geschätzt. Die Wolfhager Straße musste während der Löscharbeiten zeitweise voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © Feuerwehr Kassel

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.