Dieser Artikel ist unter der ID: 7965 in unserem System gelistet.

Guntershausen: Gebäude im Vollbrand

Dieser Artikel wurde 47.218 mal gelesen.

Baunatal – Am Donnerstagabend gegen 20.00 Uhr kam es in Baunatal-Guntershausen zum Brand eines unbewohnten Gebäudes im Bereich des Bahnhofs. Schon auf der Anfahrt war eine große Rauchsäule sichtbar. Bei Ankunft an der Einsatzstelle stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Rund 15 Meter hohe Flammen schlugen aus dem Haus. Sofort wurde Vollalarm ausgelöst, unter anderem kam auch die Feuerwehr Guxhagen aus dem Schwalm Ederkreis zum Einsatz.

Auf Grund der massiven Brandausbreitung konnten die Flammen nur von außen bekämpft werden. Durch die sehr gute Zusammenarbeit aller Feuerwehren konnte der Brand sehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Eine Begehung des Hauses war nicht möglich, da es massiv einsturzgefährdet ist. Auf Grund der starken Rauchentwicklung wurde eine Rundfunkwarnmeldung herausgegeben, damit die Anwohner Türen und Fenster geschlossen halten. Auch die Bahnstrecke die sich unmittelbar am Brandort befindet musste vorsorglich gesperrt werden. Wie es zu dem Brand kommen konnte ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: ©Feuerwehr Baunatal
Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.