Dieser Artikel ist unter der ID: 7936 in unserem System gelistet.

Mähdrescher und 30.000 Quadratmeter Stoppelfeld in Brand bei Udenhausen

Dieser Artikel wurde 64.318 mal gelesen.

Grebenstein – Am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr kam es in Udenhausen bei Grebenstein zum Brand eines Mähdreschers. Der Landwirt versuchte noch den Brand mit einem Feuerlöscher unter Kontrolle zu bringen, was jedoch nicht mehr gelang. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand.

Mittlerweile hatte das Feuer auch schon auf das Feld übergegriffen und rund 30.000 m² in Brand gesetzt. Sofort wurden weitere Einsatzkräfte nach alarmiert um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Mittels Pendelverkehr mit insgesamt 13 Fahrzeugen wurde die Wasserversorgung aufrecht gehalten. Der Mähdrescher fing immer wieder Feuer, sodass nur noch ein Schaumteppich den Brand löschen konnte. Insgesamt waren an dem Einsatz 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr Grebenstein und Umgebung, 3 RTW und die Polizei im Einsatz. Über die Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.