Dieser Artikel ist unter der ID: 7559 in unserem System gelistet.

Brand einer Lackiererei in Osthessen

Dieser Artikel wurde 98.746 mal gelesen.

Schenklengsfeld – Aus noch unbekannten Gründen kam es im separaten Kompressorraum einer Autolackiererei in Schenklengsfeld (Kreis Hersfeld) am Mittwoch gegen 10.50 Uhr zu einem Brand. Dabei stürzte auch das Dach des eingeschossigen Gebäudes teilweise ein. Das Farben- und Lacklager war von dem Brand nicht betroffen und blieb unversehrt.

Die Brandursachenermittler der Bad Hersfelder Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Ermittlungen war die Brandursache ein technischer Defekt. Die Schadenshöhe beträgt rund 100.000 Euro. Die Freiwilligen Feuerwehren der Großgemeinde Schenklengsfeld und der Stadt Bad Hersfeld (mit der Drehleiter) waren mit 45 Kräften im Einsatz.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © TVnews-Hessen

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.