Dieser Artikel ist unter der ID: 7476 in unserem System gelistet.

Chips-Regal brannte im Tegut-Markt

Dieser Artikel wurde 98.837 mal gelesen.

Witzenhausen – Um 20:50 Uhr wurde gestern Abend ein Brand im Tegut-Markt in der Straße „An der Bohlenbrücke“ in Witzenhausen gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Regal, das mit Chips befüllt war, zunächst zu einer Rauchentwicklung, anschließend zu einem Feuer kam.

Der Sachschaden in diesem Bereich wird mit rund 300 Euro angegeben. Durch den Brand und Rauch wurden jedoch die Produkte der Frischtheke (Fleisch und Käsewaren)unbrauchbar. Weitere Produkte waren total verrußt, so dass sich die Schadenshöhe auf mehrere 10.000 EUR erhöht. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Witzenhausen, Gertenbach und Hundelshausen. Die Kundschaft konnte den Markt zeitig verlassen, verletzt wurde niemand. Die Eschweger Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Tel.: 05651/9250 um Hinweise.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.