Dieser Artikel ist unter der ID: 7459 in unserem System gelistet.

Schwerer Unfall bei Martinhagen

Dieser Artikel wurde 41.844 mal gelesen.

Schauenburg – Zu einem Alleinunfall kam es am Samstagmorgen bei Martinhagen. Eine PKW-Fahrerin befuhr die Landstraße gegen 06.30 Uhr von Martinhagen kommend in Fahrtrichtung Bad Emstal. Aus noch nicht geklärter Ursache kam die Fahrerin in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen.

Die Fahrerin wurde nicht im Fahrzeug eingeklemmt, musste aber von der Feuerwehr patientengerecht aus dem Fahrzeug gerettet werden. Nach einer ärztlichen Erstversorgung wurde Sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Informationen wie schwer die Verletzungen sind, liegen uns nicht vor. Die L3215 war kurzfristig voll gesperrt. Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Emstal mit 32 Einsatzkräften vor Ort. Neben der Rettung sicherten Sie die Unfallstelle ab und drehten das Fahrzeug wieder um.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2017 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.