Dieser Artikel ist unter der ID: 7367 in unserem System gelistet.

WOH: Essen auf Herd – Feuerwehr im Einsatz

Dieser Artikel wurde 7.193 mal gelesen.

Wolfhagen – Am Mittwochnachmittag gegen 17.40 Uhr wurde die Feuerwehr Wolfhagen zu einem Wohnhausbrand in die Breslauer Straße alarmiert. Die Bewohnerin des Mehrfamilienhauses hatte sich aus ihrer Wohnung ausgeschlossen.

Daraufhin informierte Sie  Nachbarn und teilte mit, das sie noch einen Topf mit Öl auf dem Herd stehen hat. Der Nachbar versuchte die Tür zu öffnen, doch kurz danach  lösten auch schon die Rauchmelder aus und man beschloss die Feuerwehr zu alarmieren. Die  Einsatzkräfte konnten in der Erdgeschosswohnung durch einen Spalt im Rollo feststellen, das bereits starker Rauch in der Wohnung war. Da noch kein offenes Feuer zu sehen war entschied man sich die Wohnungstür mit Bedacht zu öffnen, sodass kein Schaden an der Tür entstand. Danach wurde der Herd aus gemacht und die Wohnung belüftet. In dieser Zeit wurden auch weitere Personen aus dem Mehrfamilienhaus ins Freie gebracht und vom Rettungsdienst sowie Feuerwehr betreut. Im Einsatz waren rund 40 Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.