kassel unfall 26102016neu
Dieser Artikel ist unter der ID: 7272 in unserem System gelistet.

KS: Unfall am Katzensprung

Dieser Artikel wurde 64.235 mal gelesen.

Kassel – Am Mittwochabend krachten gegen 22.15 Uhr zwei Autos auf der Kreuzung „Katzensprung“ zusammen. Ein 35-Jährige war mit seinem Mazda auf der Kurt-Wolters-Straße in Richtung Hafenbrücke und eine 25-Jährige aus Kassel mit ihrem Audi A 3 zwischen Altmarkt und Weserspitze unterwegs.

Wie Zeugen berichten, zeigte die Ampel für die Autofahrerin Grün und für den Madzda-Fahrer Rot. Die Fahrzeuge stießen zusammen, woraufhin der Audi an den Fahrbahnrand schleuderte. Dort überrollte er ein Verkehrsschild, dass dabei aus der Verankerung riss. Beide Fahrer und ein aus Kassel stammender 29 Jahre alter Mitfahrer im Audi erlitten Verletzungen. Beide Pkw waren so stark beschädigt, dass sie von der Unfallstelle abgeschleppt werden mussten. Der Frontschaden am Mazda beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Am Audi entstand ein wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro, da neben der eingedrückten Front, die Radaufhängung komplett gebrochen war. Im Kreuzungsberei kam es rund zwei STunden zu behinderungen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.