welt ei tag 14102016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7254 in unserem System gelistet.

Heute ist Welt-Ei-Tag

Dieser Artikel wurde 69.170 mal gelesen.

Am 14. Oktober ist Welt-Ei-Tag. Ein Lebensmittel, das sich in Deutschland trotz Veganismus-Trend großer Beliebtheit erfreut. Für 69 Prozent der Bundesbürger ist bei einem ausgiebigen Sonntagsfrühstück ein Ei unverzichtbar.

Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag der InterContinental Hotels Group® (IHG®). Für viele ist das Sonntagsfrühstück ein heiliges Ritual – und ein Highlight, auf das man sich schon die ganze Woche freut. Gewisse Zutaten sind dabei unverzichtbar: Neben frischen Brötchen (79 Prozent) und Kaffee (71 Prozent) ist für 69 Prozent der Deutschen auch das Frühstücksei ein Muss auf dem sonntäglichen Frühstückstisch. So lautet das Ergebnis einer aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag der InterContinental Hotels Group. Demnach ist das weich gekochte Frühstücksei der absolute Liebling der Deutschen: Mehr als die Hälfte der Befragten (56 Prozent) bevorzugt diese Art der Zubereitung. Zum Vergleich: Nur 16 Prozent essen am liebsten Rührei, 12 Prozent mögen ihr Ei hart gekocht und sechs Prozent haben am liebsten Spiegeleier.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Quelle & Bild:  InterContinental Hotels Group/Oksana Shufrych/Shutterstock

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.