rtw 022
Dieser Artikel ist unter der ID: 7234 in unserem System gelistet.

B485: Tödlicher Unfall bei Wildungen

Dieser Artikel wurde 71.830 mal gelesen.

Bad Wildungen – Am Samstagabend gegen 20:30 Uhr kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall, bei dem ein 53jähriger aus Edertal-Bergheim noch an der Unfallstelle verstarb. Nach ersten Ermittlungen befuhr der 53 jährige die B 485 aus Richtung Giflitz in Richtung Bad Wildungen.

In Höhe der dortigen Mülldeponie kam er aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß mit dem PKW eines 86jährigen aus Volkmarsen frontal zusammen. Beide Personen wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Ein Fahrzeug geriet leicht in Brand, konnte aber durch die schnell eintreffende Feuerwehr gelöscht werden. Der 86jährige wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Marburg verbracht. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Sicherstellung der Fahrzeuge und Blutentnahmen an. Weiterhin wurde ein Gutachter mit der Unfallursachenermittlung beauftragt. Die Bundesstraße war bis Mitternacht voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.