guxhagen unfall a7 17082016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7200 in unserem System gelistet.

A7: Tödlicher Unfall am Stauende

Dieser Artikel wurde 107.455 mal gelesen.

Guxhagen – Gegen 18:30 Uhr kam es am Mittwochabend auf der A7 zwischen Melsungen und Guxhagen rund 1000 Meter vor der Abfahrt Guxhagen zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen ist ein PKW am Stauende unter einen LKW gefahren.

Dabei wurde der Fahrer tödlich verletzt. Neben der Feuerwehr aus Melsungen war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Ein Gutachter wurde für die Unfallaufnahme hinzugezogen. Die Autobahn in Fahrtrichtung Kassel musste zeitweise voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.