wiesbaden motorradunfall 26052016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7099 in unserem System gelistet.

Wi: Motorradfahrer in Wiesbaden schwer verletzt

Dieser Artikel wurde 64.329 mal gelesen.

Wiesbaden – Am Donnerstag kam es in Wiesbaden zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Ein PKW wollte von der „Straße der Republik“ in die August-Wolf-Straße in Wiesbaden-Biebrich abbiegen und übersah dabei ein Motorrad. Der Motorrad-Fahrer wurde vom PKW erfasst und flog mehrere Meter durch die Luft, wodurch er mehrere parkende PKW beschädigte.

Der Fahrer blieb bewusstlos am Boden liegen. Rettungsdienst und Notarzt brachten den Motorrad-Fahrer mit Sonderrechten in ein Krankenhaus. Straße der Republik zwischen Dilthey-Straße & August-Wolf-Straße war für den Einsatz voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Nils A. Geise / HessennewsTV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.