zierenberg unfall 24122015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6898 in unserem System gelistet.

Vier Verletzte nach Unfall an Heiligabend

Dieser Artikel wurde 123.702 mal gelesen.

Zierenberg –  Am Heiligabend kam es gegen 19.15 Uhr zwischen Zierenberg und Habichtswald etwa in Höhe Gut Bodenhausen auf der L3220 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 53-jähriger aus  Zierenberg befuhr mit seinem Fahrzeug die L 3220 von Ehlen her  kommend in Richtung Zierenberg. Kurz hinter dem Gut Bodenhausen  kam  er, aus derzeit noch ungeklärter Ursache nach links auf die  Gegenfahrbahn und stieß seitlich versetzt, frontal mit dem  entgegenkommenden VW-Bus eines 48-jährigen aus Baunatal zusammen.  Der 53-jährige, der 48-jährige sowie dessen 39-jährige Beifahrerin und ein Kind wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr besteht jedoch  glücklicherweise bei keinem der Beteiligten. Zum Einsatz kamen vier Rettungswagen, zwei Notärzte sowie die Feuerwehr Habichtswald und Zierenberg mit insgesamt 37 Einsatzkräften. Die Landesstraße war rund zwei Stunden voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV
{google_map}51.343633,9.302424{/google_map}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.