Dieser Artikel ist unter der ID: 8151 in unserem System gelistet.

A7: PKW kollidiert mit LKW – Fahrerin schonend aus Fahrzeug befreit

Dieser Artikel wurde 57.070 mal gelesen.

Kassel – Auf der A7 zwischen Kassel und Guxhagen kam es am Freitag gegen 18 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine PKW-Fahrerin war nach einer Kollision mit einem LKW in ihrem zertrümmerten Fahrzeug eingeschlossen, jedoch nicht eingeklemmt. Das Fahrzeug stand auf der Brücke über der Fulda kurz vor der Abfahrt Guxhagen. Nach Sichtung durch den Notarzt hat die Feuerwehr m it Hilfe von Hydraulischem Rettungsgerät eine patientengerechte Rettung durchgefürt.

Die Dam e wurde in eine Kasseler Klinik gefahren. Der LKW Fahrer hatte einen Schock erlitten, musste aber nicht in ein Krankenhaus transportiert werden. Insgesamt waren an dem Unfall wegen umherfliegender Trümmerteile drei weitere Fahrzeuge beteiligt. Durch die Vollsperrung bildete sich ein langer Rück stau. Die Schadenshöhe wird von der Feuerwehr auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.