Dieser Artikel ist unter der ID: 8028 in unserem System gelistet.

WOH: Schwerer Unfall auf Umleitungsstrecke

Dieser Artikel wurde 41.774 mal gelesen.

Wolfhagen – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochvormittag gegen 10.20 Uhr in der Siemensstrasse in Wolfhagen. Etwa in Höhe der Stadtwerke Wolfhagen wurde dem Fahrer eines Kleintransporters nach eigenen Angaben plötzlich schwarz vor Augen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte mit der Beifahrerseite in einen entgegen kommenden Silozug. Hierbei wurde der Unfallfahrer schwer verletzt und musste nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der LKW Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Da der Silozug einen Gefahrstoff geladen hatte, wurden dem entsprechend weitere Kräfte nachalarmiert. Zum Glück konnte hier Entwarnung gegeben werden, denn der mit Kohlestaub beladene LKW hatte keine Beschädigungen aufzuweisen. Auf Grund einer Baustelle wurde die Siemensstrasse als Umleitungsstrecke ausgewiesen. Durch die nun folgende Vollsperrung kam es zu erheblichen Behinderungen. Zum Einsatz kam neben Polizei und Rettungsdienst auch die Feuerwehr Wolfhagen. Der Sachschaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.