Dieser Artikel ist unter der ID: 8015 in unserem System gelistet.

B 254: 20-Jähriger bei Alleinunfall schwer verletzt

Dieser Artikel wurde 48.099 mal gelesen.

Schrecksbach – Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person kam es am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 254 bei Röllshausen. Aus bislang ungeklärten Gründen kam ein 20 jähriger Mann aus Schwalmstadt mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug nahezu komplett zerstört. Der junge Mann musste mit schwerem Gerät von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Eine Rettungswagenbesatzung sowie ein Notarzt versorgten den Schwerverletzten und brachten ihn im Anschluss in ein Krankenhaus. Die Bundesstraße war für rund zwei Stunden voll gesperrt. Im Einsatz waren neben der Polizei und dem Rettungsdienst die Feuerwehren aus Schrecksbach sowie ein Rüstwagen aus Willingshausen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © Mark Pudenz / Hessennews.TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.