Dieser Artikel ist unter der ID: 7630 in unserem System gelistet.

WIZ: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 451

Dieser Artikel wurde 102.578 mal gelesen.

Witzenhausen – Am Montag gegen 12.45 Uhr ereignete sich auf der B 451, zwischen Witzenhausen-Hundelshausen und Großalmerode-Trubenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich und zwei Personen verletzt wurden. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand befuhr eine 20-jährige Frau aus Großalmerode mit ihrem VW die B 451 aus Richtung Großalmerode in Richtung Witzenhausen.

Den Bericht jetzt vorlessen lassen.

In einer Kurve geriet sie aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Die 20-jährige Fahrerin verstarb infolge ihrer schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der 56 Jahre alte Fahrer des Mercedes aus Großalmerode und dessen 50 Jahre alter Beifahrer aus Hess. Lichtenau sind offenbar nur leichter verletzt und durch Rettungswagen in örtliche Krankenhäuser eingeliefert worden. Die B 451 war für mehrere Stunden voll gesperrt. Die Staatsanwaltschaft hat zur klärung der Unfallursache einen Gutachter hinzugezogen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2017 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.