marburg lkw unfall 15122016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7327 in unserem System gelistet.

Voller Betonmischer kippt bei Marburg um

Dieser Artikel wurde 72.455 mal gelesen.

Marburg – Seit 09.40 Uhr ist die B 62 zwischen Kirchhain – Niederwald und Cölbe Bürgeln wegen eines umgekippten Betonmischers voll gesperrt. Ein Teil der Ladung ergoss sich auf der Straße. Der Lastwagenfahrer kam verletzt ins Krankenhaus.

Nach den ersten Ermittlungen geriet der beladene 32-Tonnen-Betonmischer auf dem Weg nach Marburg aus noch unbekannten Gründen nach rechts auf die Bankette, stellte sich im weiteren Verlauf quer und kippte um. Beton floss auf die Straße. Der 61-jährige Fahrer konnte aus seinem Führerhaus krabbeln. Er war ansprechbar und kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Ein Kranwagen ist zur Bergung des Lastwagens bestellt. Anschließend muss der Beton noch aufgenommen und die Straße gereinigt werden. Die Dauer der Vollsperrung ist noch nicht absehbar.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.