Der Bericht wurde von 15710 Besuchern gelesen.

Daupthetal - Am Montagmorgen gegen 08.40 Uhr, prallte ein Lastwagen gegen zwei Häuser und dann noch gegen eine Wand der eingerüsteten Kirche in Hommertshausen im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Fest steht, dass der 49 Jahre alte Fahrer nach dem Durchfahren einer Linkskurve mit seinem Gespann nach rechts von der Straße abkam. Die Ursache dafür steht derzeit noch nicht fest. Das Gespann streifte zunächst ein Haus und kollidierte dann mit dem nachfolgenden Haus bevor das Führerhaus gegen die seitliche Mauer des Anbaus der eingerüsteten Kirche prallte.

Weiterlesen: LKW streift Häuser und prallt gegen Kirchenwand