Der Bericht wurde von 86875 Besuchern gelesen.

Kaum ein Begriff prägt die heutige Zeit so sehr wie der Begriff „Stress“. Der Einfluss von Stressoren auf Psyche und Körper sind mittlerweile weit bekannt und gefürchtet. Neben psychosomatischen Erkrankungen und Rückenbeschwerden, sind Stoffwechselstörungen, Atemwegserkrankungen und Bluthochdruck drei riesengroße Risikofaktoren der heutigen Zeit, die allesamt in Verbindung mit übermäßigem Stresserleben stehen.

Weiterlesen: Wenn Dringlichkeit stresst