logo app hn

 

medien login

Vor einem Jahr

 wird überprüft von der Initiative-S

Ihre aktuelle Auswahl: Archiv 2016

A5: Ferrari kommt ins Schleudern - 240.000 Euro Sachschaden

Dieser Artikel wurde erstellt am: Freitag den 11. März 2016 um 13.53 Uhr
Samstag den 01. April 2017 um 19.27 Uhr

friedberg ferrari unfall1 11032016Friedberg – Bei einem Verkehrsunfall auf der A5 bei Ober-Mörlen entstand am Freitagmorgen ein Hoher Sachschaden. Ein 40-jähriger aus dem Hochtaunuskreis befuhr die Autobahn auf der linken Fahrspur mit seinem Ferrari in Fahrtrichtung Kassel.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verlor der Fahrer in Höhe der Anschlussstelle Ober-Mörlen auf feuchter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Ferrari geriet ins Schleudern und prallte gegen den VW Touran eines 33-Jährigen aus dem Landkreis Oberhavel, der auf der mittleren Fahrspur unterwegs war. Durch den Aufprall wurde dieser gegen einen Ford Transit auf der rechten Spur geschleudert, bei dessen Fahrer es sich um einen 32-Jährigen aus Lorsch handelte. VW und Ford streiften durch die in Gang gesetzte Drehbewegung beide die mittlere Betonleitwand und blieben schließlich quer zur Fahrbahn stehen. Der Ferrari kam nach dem Zusammenstoß rechts neben der Fahrbahn zum Stehen. Durch umherfliegende Fahrzeugteile beschädigte sich zudem der Fahrer eines Audi TT seine Ölwanne und konnte dadurch seine Fahrt ebenfalls nicht mehr fortsetzen. Alle Fahrzeugführer, sowie der 54-jährige Beifahrer des VW Touran verletzten sich bei dem Unfall leicht. Ferrari- und Transit-Fahrer wurden in ein Krankenhaus verbracht. Alle vier Fahrzeuge mussten von Abschleppdiensten geborgen werden. Der Unfallschaden liegt nach ersten Schätzungen bei rund 240.000 Euro.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei
friedberg ferrari unfall2 11032016

Pace to Car

Wir bei Facebook

facebook clean top

Zufallsbilder Juni 2018

Melsungen Lkw Unfall 04062018 Baunatal Unfall A4918062018 Einsatz Kirchheim 20062018012 Kassel Schlaegerei 16062018 Calden Unfall 20062018 Lauterbach Unwetter 09062018 Homberg Brand 20062018 Unfall Istha 06062018 008 Melsungen Unfall A7 20062018 Kassel Brand Gartenlaube 18062018 Trendelburg Brand 13062018 Kassel Messerstecherei 09062018 Wolfhagen Unfallflucht 06062018 Arnsberg Brand 19062018

Unsere Partner Seite

brand feuer

Verkehrsmeldungen Hessen

So erreichen Sie unsere Redaktion

  • Hessennews TV e.k.
    Inhaber: Mike Michael Heideck

    Schützeberger Strasse 30
    34466 Wolfhagen
  • 05692 338 130-1
  • 05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

oder nutzen unser
Support Center


So finden Sie uns

google maps set| Hessennews TV e.K. | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen |

Hessennews Interaktiv

whatsapp

 

app

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu
nachrichten aus hessen, fernsehen und video