logo app hn

 

medien login

Vor einem Jahr

 wird überprüft von der Initiative-S

Südhessen

Oderwald - Darmstadt - Heppenheim - Erbach - Frankfurt Main

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Frankfurt - Ungewöhnliche Rettung für unsere Einsatzkräfte der Feuerwache 30, denn diese mussten am Donnerstagabend eine eingeklemmte Hündin aus einem Zaun befreien. Gegen 19:20 Uhr alarmierten Sicherheitskräfte der Messe Frankfurt die Feuerwehr und teilten mit, dass sich ein Hund in der Zaunanlage des Messegeländes an der Philipp-Reis-Straße

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Frankfurt am Main - Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr, die am Montag gegen 15.30 Uhr einen ICE im Bereich Frankfurt am Main mit einem Luftgewehr beschossen haben. Nach Aussage von Reisenden hätten drei männliche Personen den Zug im Bereich von Frankfurt-Louisa in Richtung Frankfurt am Main-Stadion aus einem Waldstück heraus beschossen. Aufgrund dieser Meldung untersuchten Beamte der Bundespolizei den Zug beim nächsten Halt im Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens und stellten hierbei fest, dass mehrere Scheiben des Zuges Beschädigungen aufwiesen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Frankfurt - Am Dienstag wurde bei Bauarbeiten in der Wismarer Straße im Westend eine Fliegerbombe gefunden.Bei dem aufgefunden Kampfmittel handelt es sich um eine HC 4000 Luftmine mit großer Sprengstoffmenge (1,4 Tonnen). Nach Begutachtung der Luftmine durch einen Entschärfer des Kampfmittelräumdienstes des Regierungspräsidiums Darmstadt, besteht aktuell keine Gefahr. Der Fundort der Bombe wird von der Polizei bewacht.Die Entschärfung ist für Sonntag geplant.Durch die Größe der Bombe sind umfangreiche Evakuierungsmaßnahmen notwendig.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Frankfurt - Ein 56-jähriger Mitarbeiter einer Bäckerrei hat am Montagmorgen in der Gutleutstraße rund acht Millionen Euro in einer Biotonne gefunden. Gut verpackt und eingeschweißt in Bündel zu 50.000 hatte jemand das Geld mitsamt einem Koffer in der Biotonne entsorgt. Der ehrliche Finder steckte das ausschließlich aus 500er-Scheinen bestehende Geld nicht etwa ein sondern brachte seinen Fund zum nahegelegenen 4. Polizeirevier. Soviel Bargeld lag bis dahin noch nie auf einem Wachtresen der Frankfurter Polizei und überraschte sichtlich die anwesenden Kollegen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Frankfurt - Am vergangenen Sonntagabend erreichte die Leitstelle ein Notruf aus Bornheim von einem Vater, der wegen seines in der Wohnung verletzten Sohnes um medizinische Hilfe ersuchte. Das Gespräch nahm seitens des Anrufers nach Rückfrage zur Verletzungsart des Sohnes einen unerwartet aggressiven und beleidigenden Verlauf, verbunden mit erheblichen Drohungen und weiteren Beleidigungen des Anrufers. Unabhängig davon wurde jedoch umgehend ein Rettungswagen disponiert, jedoch parallel die Polizei aufgrund der geäußerten Drohungen verständigt und zur Einsatzadresse angefordert.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ginsheim-Gustavsburg - Auf der Fahrt von Köln nach Ginsheim-Gustavsburg, Hafen IV, stellte der Matrose eines leeren Gütermotorschiffes in Höhe Eisenbahnbrücke Mainz-Süd am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr im Maschinenraum einen Brand fest und löschte diesen zunächst mittels Feuerlöscher. Aufgrund starker Rauchentwicklungen musste der Matrose den Maschinenraum verlassen.

Wir bei Facebook

facebook clean top

Zufallsbilder Juni 2018

Calden Unfall 20062018 Homberg Brand 20062018 Baunatal Unfall A4918062018 Kassel Brand Gartenlaube 18062018 Melsungen Lkw Unfall 04062018 Unfall Istha 06062018 008 Kassel Messerstecherei 09062018 Melsungen Unfall A7 20062018 Trendelburg Brand 13062018 Arnsberg Brand 19062018 Einsatz Kirchheim 20062018012 Lauterbach Unwetter 09062018 Wolfhagen Unfallflucht 06062018 Kassel Schlaegerei 16062018

Unsere Partner Seite

brand feuer

Verkehrsmeldungen Hessen

So erreichen Sie unsere Redaktion

  • Hessennews TV e.k.
    Inhaber: Mike Michael Heideck

    Schützeberger Strasse 30
    34466 Wolfhagen
  • 05692 338 130-1
  • 05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

oder nutzen unser
Support Center


So finden Sie uns

google maps set| Hessennews TV e.K. | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen |

Hessennews Interaktiv

whatsapp

 

app

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu
nachrichten aus hessen, fernsehen und video