logo app hn

 

medien login

Vor einem Jahr

 wird überprüft von der Initiative-S

Ihre aktuelle Auswahl: Nachrichten

Vogelschwarm fällt tot vom Himmel

Dieser Artikel wurde erstellt am: Freitag den 03. November 2017 um 15.30 Uhr
Freitag den 03. November 2017 um 15.30 Uhr

Bitte beachten Sie, die nachfolgenden Social Media Banner müssen zwei mal angeklickt werden. Damit verhindern wir das Auslesen von Kundendaten.

Mandern - Einen ganzen Schwarm toter Stare fanden Anwohner gestern Nachmittag in der Ortsdurchfahrt von Mandern (Waldeck-Frankenberg) vor. Alle in einem Umkreis von rund 50 Metern und die meisten bereits vom Durchgangsverkehr plattgefahren. Die Ursache, wie es zu dem plötzlichen Vogelsterben kam, ist derzeit völlig unklar. Einige Anwohner, darunter auch Karl-Heinz Paul, fanden die Tiere und suchten nach Erklärungen: „46 tote Stare im Umkreis von 50 Metern, dass ist schon sehr merkwürdig“. 

In anderen Ländern kam es in der Vergangenheit bereits öfter zu solchen Phänomenen. Ursachen dafür, dass Vögel plötzlich tot vom Himmel fallen, waren unter anderem Hagelschlag, Vergiftungen mit Quecksilber durch gebeiztes Getreide aber auch, in seltenen Fällen, besondere Windkonstellationen. Für Dr. Anke Zwolinski vom Fachdienst Lebensmittelüberwachung, Tierschutz und Veterinärwesen im Landkreis Waldeck-Frankenberg, ist der Fall ebenfalls ungewöhnlich. Eine Vogelkrankheit oder Seuche, wie beispielsweise die Geflügelpest, schließt sie allerdings aus, da diese bei Singvögeln eigentlich nicht auftritt. Nichts desto trotz veranlasste sie die Untersuchen einiger Stare aus Mandern. Schließlich „muss es ja einen Grund für die toten Tiere geben“, so Zwolinski.

Ein Ergebnis wird es in rund drei Wochen geben.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Text: © 2017 Mark Pudenz / Hessennews TV

Fotos: Paul / nh

 

 

Schnittger Bergungsdienst

Zufallsbilder März 2018

Frankfurt Geldfund 13032018 A44 Lkw Unfall21  03 2018015 Sprengung Turm 15032018013 Ehlen Brand 03032018 Lohfelden Brand 07032018 Granatfund 29032018 Kassel Unfall 26032018 Doernberg Unfall B251 23032018 Meinhard Brand 19032018 Frankfurt Testpharse 28032018 A44 Lkw Unfall21  03 2018016 Waldkappel Unfall 04032018 Kassel Jf Werben 12032018 Helsa Sturm 18032018 Unfall Auffahrt A44 23 03 2018002 Waldkappel Unfall 2 04032018 Ippinghausen Unfall B251 28032018 Strassenbahnunfall 19032018 Obervorschutz Lkw Unfall 27032018

Unsere Partner Seite

brand feuer

Wir bei Facebook

Verkehrsmeldungen Hessen

So erreichen Sie unsere Redaktion

  • Hessennews TV e.k.
    Inhaber: Mike Michael Heideck

    Schützeberger Strasse 30
    34466 Wolfhagen
  • 05692 338 130-1
  • 05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

oder nutzen unser
Support Center


So finden Sie uns

Hessennews Interaktiv

whatsapp

 

app

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden

Weitere Infos

Ich stimme zu
nachrichten aus hessen, fernsehen und video