Der Bericht wurde von 39106 Besuchern gelesen.

Idstein - Am Samstagmorgen befand sich ein 35 jähriger Idsteiner auf einer Spritztour mit einem Lieferdienst-Auto, der zuvor in seinem Heimatort gestohlenen wurde. Der Pizzabote hatte ungünstiger Weise den Schlüssel im Zündschloss stecken lassen. Auf seinem Weg tat der Dieb noch eine gute Tat und nahm einen rund 50 jährigen Niederländer mit. Dieser nahm die günstige Mitfahrgelegenheit dankbar an.

Weiterlesen: Kurios: Autodieb nimmt Tramper mit - Großer Polizeieinsatz