Der Bericht wurde von 24149 Besuchern gelesen.

Frankfurt am Main - Am Mittwoch gegen 06:20 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkerhsunfall am Weiskirchener Berg zwischen Kalbach und Oberursel. Ein LKW war aus einem Feldweg auf die Strasse eingebogen, der PKW fuhr in die Seite des in diesem Moment noch quer über die gesamte Fahrbahnbreite ragenden LKW-Aufliegers und geriet kurz nach dem Aufprall in Brand. Die drei schwer verletzten Insassen des PKW konnten mit Hilfe des unverletzten LKW Fahrers ihr Fahrzeug verlassen bevor der entstandene Brand den PKW vollständig erfasst hatte und zerstörte.

Weiterlesen: Südhessen: LKW-Fahrer rettet drei Menschen aus brennenden PKW