Der Bericht wurde von 15561 Besuchern gelesen.

Frankfurt - Weil sie am 08. März dieses Jahres einen wohnsitzlosen Mann aus den Gleisen der S-Bahnstation Hauptwache in Frankfurt am Main gerettet hatte, dankte der Leiter der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main, Polizeidirektor Rocco Stein, der 19-jährigen Frau Hanna Marie Kummer aus Bad Homburg heute für ihr selbstloses und vorbildliches Verhalten. "Zivilcourage ist in unserer Gesellschaft leider noch zu selten anzutreffen, deshalb ist es so wichtig, dass es Menschen wie Frau Kummer gibt", so Polizeidirektor Stein.

Weiterlesen: Sie rettete einen Mann das Leben - Heute wurde sie dafür geehrt