Geniality Druck und Design

Gebäude in Südhessen explodiert - Haus sollte zwangsversteigert werden- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 


Rückblick 2018

Wolfhagen - Am Mittwoch gegen 11.30 Uhr kam es auf der B251 zwischen Ippinghausen und Freienhagen ...
Massenhausen - Einen etwas besonderen Einsatz musste die Feuerwehr Massenhausen bei Bad Arolsen am ...
Kategorie: Südhessen

News ID: HN-8268/4500 Gebäude in Südhessen explodiert - Haus sollte zwangsversteigert werden
Geniality Druck und Design

Gebäude in Südhessen explodiert - Haus sollte zwangsversteigert werden

Dieser Bericht wurde erstellt am: Freitag den 22. März 2019 um 11.40 Uhr
Freitag den 22. März 2019 um 16.31 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Birkenau - Ein brennendes Haus in der Buchklinger Straße im Ortsteil Löhrbach wurde am Freitagmorgen der Polizei gemeldet. Anwohner hörten gegen 7.45 Uhr ein lautes Knallgeräusch und sahen, dass das Haus in Flammen steht. Trotz der schnellen Löscharbeiten der Wehren aus Birkenau und den umliegenden Gemeinden konnte das Haus nicht mehr gerettet werden. Das Einfamilienhaus ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Das angrenzende Nachbarhaus hat Schäden am Dach und an den Fenstern.

Das genaue Ausmaß der Schäden ist noch nicht umfasst. Die Löscharbeiten dauerten bis 9 Uhr an. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk sichten die Trümmer nach Glutnestern. Auch wird nachgesehen, ob zum Zeitpunkt des Brandes Menschen im Haus waren. Durch die Explosionswucht sind Gebäudeteile bis zu 50 Meter weit geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen ist niemand verletzt. Aus Sicherheitsgründen wurden durch die Einsatzkräfte zwei Bewohner eines angrenzenden Hauses geräumt. Die Umstände, die zu dem Brand geführt haben sind noch unklar. Beamte des Hessischen Landeskriminalamtes werden die Ermittlungen der Kriminalpolizei vor Ort unterstützen.

Haus sollte zwangsversteigert werden

Das Haus wird nach Polizeierkenntnissen von einem 59 Jahre alten Mann allein bewohnt. Das Einfamilienhaus sollte am heutigen Freitag zwangsversteigert werden. Wo sich der 59-Jährige aktuell aufhält ist noch unklar.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © Maria Orth

Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Luetersheim Nach Brand 06122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Fritzlar Unfall 09122018 Sontra Brand 06122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Kassel Unfall 28122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Kassel Streik 10122018 Hoeringhausen Brand 24122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Edermuende Unfall A49 22122018 Rambazotti Kassel Silvester 27122018 Wellerode Brand 0212018 Mittelhessen Unfall 28122018 Kassel A44 Bruecke 28122018 Wickenrode Unfallflucht 05122018 Emstal Gift Hund 13122018 Kassel Unfall 25122018 Kassel Unfall 04122018 SAM 2326 Frankfurt Polizeihund 28122018 Luetersheim Brand 13122018 Altenhasungen Unfall 05122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV e.K.
Inhaber: Mike Michael Heideck
Schützeberger Strasse 30
34466 Wolfhagen
05692 338 130-1
05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media