Der Bericht wurde von 504 Besuchern gelesen.

Frankfurt - Am Samstagnachmittag beschäftigte ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus auf der Bielefelder Straße die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Zeilsheim. Gegen 15:00 Uhr wurde der Leitstelle ein Feuer auf einem Balkon im Hochparterre eines dreigeschossigen Wohnhauses gemeldet. Dort waren aus noch ungeklärter Ursache zwei Propangasflaschen sowie diverse Gegenstände in Brand geraten. Bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, nur wenige Minuten nach der Alarmierung, hatte sich der Brand bereits bis in die angrenzende Wohnung ausgedehnt.

Weiterlesen: Frankfurt: Brand in einem Mehrfamilienhaus in Zeilsheim