Der Bericht wurde von 102205 Besuchern gelesen.

Eschwege - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Morgen gegen 06.30 Uhr auf der B27 in Höhe der Abzweigung zur K26 nach Mitterode. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war ein 22-jähriger Mann aus Sontra in Richtung Süden unterwegs und geriet aus bisher nicht geklärter Ursache in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender PKW der von einem 33-jährigen Mann ebenfalls aus Sontra gelenkt wurde,

Weiterlesen: Schwerer Unfall bei Eschwege auf B27