Der Bericht wurde von 89881 Besuchern gelesen.

Kassel / Schauenburg - Vollsperrung und Kilometer lange Staus sind die Folge einer Panne beim Abriss einer Brücke auf der A44 zwischen Kassel West und Wilhelmshöhe. Bei den Arbeiten sind Betonteile abgerissen und über eine Böschung abgerutscht. Durch das enorme Gewicht kam es zu Verformungen an der Stützkonstruktion. Aus diesem Grund wurde die Strecke Dortmund Richtung Kassel aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt. Diese völlig unerwartete Sperrung führte natürlich auf allen Strecken rund um die Baustelle zu erheblichen Behinderungen und Staus.

Weiterlesen: Baustellen-Unfall: A44 bleibt wohl bis Mittwoch gesperrt