Der Bericht wurde von 3099 Besuchern gelesen.

nh87Rotenburg - Nach der Explosion in einem Wohnhaus in Rotenburg kann eine Gasexplosion ausgeschlossen werden. Dabei wurde eine Entstehung des Brandes durch einen Schaden an der Gasversorgungsanlage in dem Mietshaus ausgeschlossen. Die Gasthermen in dem Haus wurden überprüft. Sie befanden sich in einem technisch einwandfreien Zustand, was auf eine ordnungsgemäße Wartung schließt.

Weiterlesen: Explosion im Haus war keine Gasexplosion