Der Bericht wurde von 20281 Besuchern gelesen.

Wiesbaden - Am Samstagabend wurden bei einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen drei gelöste Radmuttern festgestellt. Der Rettungswagen hatte am Samstag zwischen 20:10 Uhr und 20:30 Uhr einen Einsatz in der Amrumer Straße in Wiesbaden. Das Fahrzeug wurde vor der Tiefgarage einer Wohnanlage abgestellt. Bis zu diesem Zeitpunkt waren der Besatzung keine Besonderheiten beim Fahrbetrieb des Rettungswagens aufgefallen.

Weiterlesen: Wi: Beim Einsatz - Unbekannte lösen drei Radmuttern beim Rettungswagen