Der Bericht wurde von 24181 Besuchern gelesen.

Kassel - Etwa gegen 6 Uhr früh musste Feuerwehr und Polizei wegen einer starken Rauchentwicklung im leerstehenden Gebäude der ehemaligen Salzmann-Fabrik in Kassel-Bettenhausen wieder einmal ausrücken. Im Bereich eines Kellers war ein Feuer ausgebrochen. Menschen wurden hier nach letzten Informationen nicht verletzt. Dies ist nicht das erste mal, dass es in den Fabrikhallen zu einem Brand gekommen ist.

Weiterlesen: KS: Kellerbrand im Salzmann Gebäude