Geniality Druck und Design

Unglaublich - Linienbus überladen, Motor abgerissen, Bremse defekt- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 


Rückblick 2018

Grebenstein - Ein offensichtlicher Fall von Wucher in Grebenstein-Burguffeln beschäftigt derzeit ...
Kassel - Am Donnerstagmorgen gab es an der Friedrich-List-Schule in Kassel-Kirchditmold eine ...
Kategorie: Archiv 2018

News ID: HN-8053/4500 Unglaublich - Linienbus überladen, Motor abgerissen, Bremse defekt
Geniality Druck und Design

Unglaublich - Linienbus überladen, Motor abgerissen, Bremse defekt

Dieser Bericht wurde erstellt am: Donnerstag den 18. Oktober 2018 um 13.09 Uhr
Dienstag den 18. Dezember 2018 um 13.28 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Bad Hersfeld - Einer Funkstreife der Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld fiel auf der A4 bei Bad Hersfeld ein Kleinbus auf, der eine große blaue Abgasfahne weit sichtbar hinter sich herzog. Bei der anschließenden Kontrolle des Fahrers, der Insassen und des Fahrzeugs, glaubten die erfahrenen Beamten ihren Augen nicht zu trauen.

Der Kleinbus war als rumänischer Linienbus von England nach Rumänien unterwegs und mit fünf erwachsenen Personen und drei Kindern samt Gepäck um mehr als 500 Kilogramm überladen. Das Fahrzeug selbst war in einem völlig desolaten technischen Zustand. Die gravierendsten Mängel: Die Motoraufhängung war beidseitig abgerissen und hielt nur noch notdürftig im Motorraum fest. Die Bremsen waren völlig defekt, es funktionierte lediglich die Bremse am rechten Vorderrad. Das Fahrzeug wurde sofort stillgelegt, die Fahrgäste bis zum Eintreffen eines Ersatzbusses in einem Hotel untergebracht. Gegen den Fahrer wurden mehrere Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen die Straßenverkehrsgesetze eingeleitet. "Nicht auszudenken was bei einer Notbremsung passiert wäre! Ein unbekannter Schutzengel muss bisher über die Insassen gewacht haben," fasst Polizeioberkommissar Michael Schenk das Kontrollergebnis sichtbar betroffen zusammen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2018 by Polizei Bad Hersfeld

Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Kassel Silvester 27122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Emstal Gift Hund 13122018 Edermuende Unfall A49 22122018 SAM 2326 Frankfurt Polizeihund 28122018 Mittelhessen Unfall 28122018 Rambazotti Kassel Unfall 04122018 Fritzlar Unfall 09122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Wellerode Brand 0212018 Kassel Unfall 28122018 Kassel Streik 10122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Hoeringhausen Brand 24122018 Wickenrode Unfallflucht 05122018 Sontra Brand 06122018 Altenhasungen Unfall 05122018 Kassel Unfall 25122018 Kassel A44 Bruecke 28122018 Luetersheim Nach Brand 06122018 Luetersheim Brand 13122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV e.K.
Inhaber: Mike Michael Heideck
Schützeberger Strasse 30
34466 Wolfhagen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media