Geniality Druck und Design

Unangekündigte Übung: Busunfall in Söhrewald - Keiner hielt an um zu helfen (Video)- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

 

 

Rückblick 2018

Kassel - Am Samstagnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der Mombachstraße zu einem schweren ...
Kassel - Die Suche nach dem 33 Jahre alten Vermissten ist beendet. Er wurde am Dienstagmorgen an ...
Kategorie: Archiv 2018

News ID: HN-8046/4500 Unangekündigte Übung: Busunfall in Söhrewald - Keiner hielt an um zu helfen (Video)
Geniality Druck und Design

Unangekündigte Übung: Busunfall in Söhrewald - Keiner hielt an um zu helfen (Video)

Dieser Bericht wurde erstellt am: Samstag den 13. Oktober 2018 um 15.00 Uhr
Dienstag den 18. Dezember 2018 um 13.24 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Söhrewald - Am frühen Samstagmorgen gegen 5:30 Uhr wurde die Feuerwehr Söhrewald und Lohfelden zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Linienbus und einem PKW alarmiert. Im Verlauf des Einsatzes wurde jedoch klar, dass es sich um eine Übung handelte. Durch eine Initiative von Stefan Saftig der auch als Übungsbeobachter fungierte, wurde diese Idee in die Tat umgesetzt. Die KVG hatte sich im Vorfeld bereit erklärt, einen ausrangierten Linienbus zur Verfügung zu stellen.

In den frühen Morgenstunden wurde vom Bergungsunternehmen Schnittger aus Kassel der Bus mit einem Kran gegen 4 Uhr auf die Seite gelegt. Im Linienbus wurden sechs Personen teilweise in eingeklemmter Position platziert. Unter dem Fahrzeug lag ebenfalls eine Person, natürlich dargestellt von einem Dummy, für den jedoch jede Hilfe zu spät kam. Im einem weiter entfernt stehenden PKW, der vermeintlich mit dem Bus zusammengestoßen war, befanden sich zwei verletzte Personen. Ein so großer Linienbus welcher auch noch auf der Seite liegt, liefert einige Probleme bei der Rettung der verletzten Personen. Die Haltestangen für die Fahrgäste werden nun beim Durchqueren des auf der Seite liegenden Busses zum Problem. Die Rettungskräfte müssen dann entweder über die Stangen klettern, oder darunter durchlaufen. Jedoch können Sie auch als Ablage für Trage und Beinboard verwendet werden. Noch vor der Alarmierung der Einsatzkräfte, Mitglied der Feuerwehr in Zivilkleidung alleine am Straßenrand und machte auf den Unfall aufmerksam. Mehrere PKW und sogar zwei Linienbusse ließen sich nicht durch den vermeintlichen Unfall stören und setzen Ihre Fahrt ungehindert fort. Im Großen und Ganzen jedoch waren die Planer der Übung mit den Leistungen der Kameraden der Feuerwehren Söhrewald und Lohfelden zufrieden. Es steht außer Frage, dass bei solchen Einsätzen Fehler gemacht werden. Übungen dienen genau diesem Zweck, solchen Fehlern zu begegnen und im Ernstfall den gleichen Fehler nicht ein zweites mal zu machen. Im Nachgang gab es noch eine Besprechung, um die möglichen Probleme einzugrenzen, um im Falle einer solchen Katastrophe alles im Griff zu haben. Die Notfalldarstellung wurde von Michael Bartel (Notfalldarstellung Kassel Land) durchgeführt

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

  • soerewald_uebung_busunfall_13102018032
  • soerewald_uebung_busunfall_13102018020
  • soerewald_uebung_busunfall_13102018023
  • soerewald_uebung_busunfall_13102018018

 

Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Kassel Unfall 28122018 Frankfurt Polizeihund 28122018 Edermuende Unfall A49 22122018 Emstal Gift Hund 13122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Kassel Streik 10122018 Luetersheim Brand 13122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Sontra Brand 06122018 Luetersheim Nach Brand 06122018 SAM 2326 Altenhasungen Unfall 05122018 Mittelhessen Unfall 28122018 Fritzlar Unfall 09122018 Hoeringhausen Brand 24122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Rambazotti Wickenrode Unfallflucht 05122018 Kassel Silvester 27122018 Kassel Unfall 25122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Kassel A44 Bruecke 28122018 Wellerode Brand 0212018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Kassel Unfall 04122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten

So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media