Geniality Druck und Design

Trotz Trockenheit: 22-Jähriger legte mehrere Brände im Wald- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 


Rückblick 2018

Liebe Leser, auf vielfachen Wunsch hin haben wir die Hessennews APP nun in unsere Verwaltung ...
Wolfhagen - Zu einem Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang kam es am Dienstagabend gegen 18.20 ...
Kategorie: Archiv 2018

News ID: HN-7974/4500 Trotz Trockenheit: 22-Jähriger legte mehrere Brände im Wald
Geniality Druck und Design

Trotz Trockenheit: 22-Jähriger legte mehrere Brände im Wald

Dieser Bericht wurde erstellt am: Mittwoch den 08. August 2018 um 13.36 Uhr
Dienstag den 18. Dezember 2018 um 13.07 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Bad Hersfeld/Großensee - Ein 22-jähriger Mann aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg wird verdächtigt, im Bereich zwischen der Ausflugsgaststätte "Bodesruh" und dem Heringer Stadtteil Kleinensee, mehrere Brände verursacht zu haben. Am 25.07, am 28.07. und am 30.07. kam es zu Brandstiftungen nahe der Kreisstraße. Es wurden Unterholz, Baumstümpfe, trockene Laubhaufen und getrocknetes Gras im Wald bzw. unmittelbar am Waldrand angesteckt.

Die Witterung zu dieser Zeit war extrem, es bestand sehr hohe Waldbrandgefahr. Glücklicherweise wurden diese Kleinbrände jeweils rechtzeitig entdeckt, sodass durch den sofortigen Einsatz der anliegenden Feuerwehren die Brandherde, in einem Fall standen Wald und Wiese bereits auf ca. 200 qm in Flammen, gelöscht werden konnten. Am 31.07. observierte eine Streife der Polizeistation Bad Hersfeld den betroffenen Bereich und konnte den 22-Jährigen festnehmen, als er gerade einen erneuten Brand legen wollte. Er hatte versucht, einen Laubhaufen im Wald anzuzünden. Als Nebenprodukt führte der Täter einen Mofaroller unter erheblichem Alkoholgenuss, sodass er sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Die nachfolgenden Ermittlungen von Kriminalbeamten aus Bad Hersfeld und Eisenach führten zur geständigen Einlassung des Täters und vollständigen Aufklärung der Taten. 

Auch in Thüringen

In der Nacht zu Samstag, dem 21.07.2018, brannte ein Produktionshalle eines metallverarbeitenden Betriebs in Großensee. Auch diesen Brand soll der 22-Jährige gelegt haben. Hier entstand ein Sachschaden von über 100.000 Euro

Er wurde am 01.08.2018 vorläufig festgenommen. Da die Staatsanwaltschaften in Meiningen und Fulda keinen rechtlichen Haftgrund begründeten, kam der Täter bis zu einer möglichen Gerichtsverhandlung auf freiem Fuß.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2018 by Hessennews TV

Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Edermuende Unfall A49 22122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Kassel A44 Bruecke 28122018 Altenhasungen Unfall 05122018 Luetersheim Brand 13122018 Mittelhessen Unfall 28122018 Luetersheim Nach Brand 06122018 Sontra Brand 06122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Frankfurt Polizeihund 28122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Wellerode Brand 0212018 Kassel Streik 10122018 Kassel Silvester 27122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Fritzlar Unfall 09122018 Kassel Unfall 04122018 Kassel Unfall 25122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Rambazotti Kassel Unfall 28122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Hoeringhausen Brand 24122018 Emstal Gift Hund 13122018 SAM 2326 Wickenrode Unfallflucht 05122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV e.K.
Inhaber: Mike Michael Heideck
Schützeberger Strasse 30
34466 Wolfhagen
05692 338 130-1
05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media