Geniality Druck und Design

Waldkappel: Schlammlawine durch drei Dörfer- Hessennews TV | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 


Rückblick 2018

Bad Wildungen - Großeinsatz der Feuerwehren Bad Wildungen und Wega am frühen Mittwochnachmittag. ...
Kassel - Am frühen Montagmorgen gegen 7.45 Uhr fanden Zeugen einen herrenlosen Werkzeugkoffer im ...
Kategorie: Archiv 2018

News ID: HN-7896/4500 Waldkappel: Schlammlawine durch drei Dörfer
Geniality Druck und Design

Waldkappel: Schlammlawine durch drei Dörfer

Dieser Bericht wurde erstellt am: Montag den 28. Mai 2018 um 00.32 Uhr
Dienstag den 18. Dezember 2018 um 12.44 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Waldkappel - Schwere Unwetter zogen am späten Sonntagnachmittag über Nordhessen. Besonders betroffen war der Werra Meissner Kreis im Raum Waldkappel. Mit Gewitter, Hagel und Überflutungen stellte das Wetter die letzten schönen Tage den Anwohnern in Hetzerode, Mäckelsdorf und Friemen in Rechnung. Die Menschen wissen wie es ist, wenn Unwetter über den Ort ziehen, jedoch so schlimm wie diesmal war es noch nie, so ein Anwohner. Die Feuerwehr hatte mit 30 Einsatzstellen an drei Orten zu kämpfen. Gleich zu Beginn des Einsatzes gab es eine erschreckende Meldung, das sich noch Menschen in einem PKW befanden, der von den Schlammmassen mitgerissen wurde.

Zum Glück konnten sich die Personen selbst befreien und sind nach letzten Informationen wohl auf. Rund 30 cm hoch ist der Schlamm den das Unwetter hinterlassen hat. Überall drang die braune Brühe ein und sorgte für ein absolutes Chaos. Keller liefen voll und Oeltanks drohten davon zu schwimmen. Trotz der massiven Beschädigungen ist es nahezu ein Wunder das niemand bei dem Unwetter gesundheitlichen Schaden davon trug. Jetzt zeigte sich nach dem schlimmen Unwetter, was Nachbarschaft bedeutet. Jeder half mit Schaufeln, Treckern, Baggern oder auch den bloßen Händen das Chaos unter Kontrolle zu bringen. Jetzt ist das Unwetter vorbei, in ein paar Tagen werden auch die Aufräumarbeiten wieder überschaubar sein, jedoch die Natur wird hier eher weniger Interesse zeigen, denn auf viel Sonnenschein folgen in der Regel auch schwere Unwetter. Vor Ort waren rund 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW und dem Roten Kreuz.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

  • waldkappel_unwetter_27052018043
  • waldkappel_unwetter_27052018013
  • waldkappel_unwetter_27052018016
  • waldkappel_unwetter_27052018029


Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Fritzlar Unfall 09122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Sontra Brand 06122018 Kassel Streik 10122018 Kassel Unfall 04122018 Edermuende Unfall A49 22122018 Altenhasungen Unfall 05122018 Kassel Balkonbrand 17122018 SAM 2326 Kassel Unfall 25122018 Luetersheim Nach Brand 06122018 Rambazotti Kassel Unfall 28122018 Frankfurt Polizeihund 28122018 Kassel A44 Bruecke 28122018 Mittelhessen Unfall 28122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Wickenrode Unfallflucht 05122018 Emstal Gift Hund 13122018 Luetersheim Brand 13122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Kassel Silvester 27122018 Wellerode Brand 0212018 Hoeringhausen Brand 24122018 Symbolbild Tunnel 28122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV e.K.
Inhaber: Mike Michael Heideck
Schützeberger Strasse 30
34466 Wolfhagen
05692 338 130-1
05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media