Der Bericht wurde von 3951 Besuchern gelesen.

hessen feuerwehr127Bad Camberg - Am Samstag kam es um gegen 02:15 Uhr kam auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem schweren Unfall, wobei ein 35-jähriger Mann aus Frankfurt/Main als Beifahrer tödlich verletzt wurde. Ein Kleinwagen aus Maintal, besetzt mit fünf männlichen Personen, kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonsockel einer Notrufsäule.

Weiterlesen: 35-jähriger bei Unfall auf der A3 tödlich verletzt