Der Bericht wurde von 5405 Besuchern gelesen.

Gudensberg - Zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei schwer Verletzten kam es am Montagnachmittag gegen 16:45 Uhr auf der Landstrasse 3220 zwischen Gudensberg und Metze. Nach ersten Erkenntnissen überholte ein PKW Fahrer ca. 500 Meter vor einer Autobahnbrücke einen Traktor und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammen. Zum Einsatz kam die Feuerwehr Gudensberg drei Rettungswagen und der Rettungshubschrauber Christoph 7. Die Strasse war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt.

Weiterlesen: Schwerer Unfall bei Gudensberg