Der Bericht wurde von 3842 Besuchern gelesen.

Dorfitter - Mehr als eine Stunde musste die B252 bei Dorfitter voll gesperrt werden. Eine 28-jährige Autofahrerin aus Marburg war am Sonntagmittag gegen 14.45 Uhr in Richtung Korbach unterwegs. In einer Linkskurve kam die Frau aus bisher nicht geklärter Ursache von der Strasse ab, fuhr über einen Gehweg gegen eine Laterne, die durch den Aufprall komplett aus der Verankerung gerissen wurde.

Weiterlesen: PKW gegen Strassenlaterne in Dorfitter