Kategorie: Archiv 2011

Glätteunfall nach Schneefällen

Dieser Bericht wurde erstellt am: Dienstag den 20. Dezember 2011 um 16.42 Uhr
Freitag den 31. März 2017 um 17.16 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

altBreitenbach - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen auf der L3215 zwischen Schauenburg-Martinhagen und Breitenbach. Gegen 08.50 Uhr kam eine 46-jährige Baunatalerin in einer Rechtskurve mit Ihrem PKW nach Links in die Gegenfahrspur, verlor die Kontrolle über Ihre Fahrzeug und krachte in die Fahrerseite eines 65-jährigen Mannes aus Bad Emstal.

 Er hatte noch versucht auszuweichen, jedoch auf Grund der Straßenverhältnisse war dies nicht mehr möglich und er wurde durch die Wucht des Aufpralls in den Straßengraben geschleudert. Bei dem Unfall wurde die Frau lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus nach Kassel gebracht. Der 65-jährige Mann konnte nach einer ambulanten Versorgung wieder nach Hause entlassen werden. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 23.000.- Euro. Die L3215 war für rund eine Stunde voll gesperrt. Zur Zeit des Unfalls war die Strasse verschneit und glatt. Beide Fahrzeug hatten Winterbereifung.

Foto: Polizei/ots

altalt
 

Print in Germany