Der Bericht wurde von 180771 Besuchern gelesen.

Calden – Das Team rund um die Clubvorstände Martin Koch und Steffen Sostmann veranstalteten am Pfingstsonntag 2019 zum ersten Mal ein markenoffenes Tuningtreffen auf dem alten Flughafen Calden. Das Treffen wurde anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Ford Devils Nordhessen ausgerichtet. Das Team der Devils bestand aus 21 Personen, bestehend aus Clubmitgliedern und Befreundeten Helfern. Auf einer größe von rund 10.000 Quadratmeter wurde das Treffen auf der alten Start- und Landebahn des Flughafn Calden ausgetragen.

Weiterlesen: 150 Fahrzeuge beim Tuningtreffen in Calden