Der Bericht wurde von 60684 Besuchern gelesen.

Helsa - Am Samstag wurde ein neues Fahrzeug an die Feuerwehr Eschenstruth übergeben. Bereits 2015 musste der LF86 wegen technischer Mängel außer Betrieb genommen werden. Das Fahrzeug war irreparabel kaputt und konnte von heute auf morgen nicht mehr eingesetzt werden. Die Feuerwehr Helsa hatte dann sofort ihren LF10 zur Verfügung gestellt, um Eschenstruth damit zu unterstützen. Dennoch musste ein neues Fahrzeug her.

Weiterlesen: HLF20: Feuerwehr Eschenstruth stellt neues Fahrzeug vor