Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

 

Rückblick

Borken - Ein zunächst angenommener Kleinbrand entpuppte sich am Samstagnachmittag im Borkener ...
Kaufungen/Kassel - Einen glücklichen Ausgang nahm der gestrige Mittwoch für einen bestohlenen ...
Kategorie: Regional

News ID: HN-8604/4500 Bundesweit erster Pferdeführerschein bestanden

Bundesweit erster Pferdeführerschein bestanden

Dieser Bericht wurde erstellt am: Montag den 20. Januar 2020 um 08.42 Uhr
Montag den 20. Januar 2020 um 08.42 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

Deutschlands erste Prüflinge für den neuen Pferdeführerschein „Umgang“ kommen (fast alle) aus dem Landkreis Waldeck Frankenberg. Anfang Januar war nun die erste Prüfung, mit Erfolg. Seit Mitte Dezember büffelten 16 Teilnehmer auf dem Reiterhof am Lehmberg in Hatzfeld-Reddinghausen, um den neuen Regularien der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN - Federation National) gerecht zu werden. Am 5. Januar wurde nun die erste Prüfung im Bundesgebiet von zwei erfahrenen Richtern abgenommen.

Doch zunächst galt es sich Prüfungsfit zu machen. Auf dem Reiterhof von Isabelle Viessmann lernten die Kursteilnehmer alles, was man zum Umgang mit einem Pferd wissen sollte. Vom ersten Annähern, über das typische Verhalten eines Fluchttieres bis hin zum Führen eines Pferdes im Straßenverkehr, verlangte Lehrgangsleiterin Nicole Thurau den Teilnehmern so einiges ab. Denn Ziel des Pferdeführerschein „Umgang“ ist, Pferdebegeisterte ein Grundverständnis von der Natur des Pferdes als Fluchttier, über Haltungsformen als Herdentier und nicht zuletzt über deren Grundbedürfnisse wie Fütterung, Krankheiten und Gesundheitsvorsorge zu vermitteln. Dabei richtet sich der Lehrgang nicht nur an erfahrene Reiter. Auch für Familienangehörige sei das eine „Top Sache“, erläutert Thurau. „Eltern die bisher weniger Erfahrungen im Umgang mit Pferden hatten, wissen nach dem Lehrgang, was sie tun“, so die Lehrgangsleiterin weiter. Insgesamt sollen die neuen Pferdeführerscheine für mehr Sicherheit, Unfallverhütung und mehr Tierwohl sorgen. Da alle Teilnehmer gut auf die Prüfung vorbereitet waren, hatten die Richter zwar viel zu tun, aber auch wenig zu beanstanden. Vom putzen des Vierbeiners, über grundlegende Anatomiekenntnisse bis hin zum Vormustern guckten sich die Richter alles akribisch an. Auch das Verladen und Führen eines Pferdes wurde genau unter die Lupe genommen. Das Ergebnis war am Ende eindeutig. Alle Teilnehmer haben den Pferdeführerschein „Umgang“ bestanden und können sich nun für das im Sommer stattfindende zweite Modul, dem Pferdeführerschein „Reiten“, anmelden. Seit dem 1. Januar verlangt die FN für den Umgang mit Pferden und als Eingangsvorraussetzung für alle Reitabzeichen einen bundesweit einheitlichen Kompetenznachweis. Der bisher geltende Basispass wurde damit abgelöst. Wer an dem einen oder anderen Lehrgang Interesse hat, kann sich mit Isabelle Viessmann auf dem Reiterhof am Lehmberg in Verbindung setzen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © PM

Print in Germany

 

 

Zufallsbilder Januar 2020

Waldkappel Unfall 1 08102020 Bromskirchen Brand 18012020 Niederurff Unfall 21012020005 Kassel Schule Brand 10012020 Waltersbrueck Brand 23012020 Kirchheim Sek Einsatz 07012020 Viesebeck Sanierung 270120201 Kassel Unfall 07012020 Kassel Unfall A7 07012020 Oberbeisheim Unfall 05012020 Wabern Unfall 06012020 Frankfurt Brand 18012020 Morschen Unfall B83 06012020004 Zwesten Unfall 18012020 Bienenvolk 1 Zierenberg Brand 10012020 BeteiligterBaukranamNachbargleis Zierenberg Brand 10012020005 Ederbringhausen Unfall 28012020002 Mardorf Unfall 220120201 Herborn Unfall 13012020001 Iederelsungen Brand 01012020007 Waldkappel Unfall 2 08102020 Allendorf Einsatz 06012020 Fritzlar Unfall 3001202002 Geismar Unfall 300120201 Dorfitter Brand 16012020003 Viesebeck Blumenstrasse 21052018 Fritzlar Unfall 3001202001 Trubenhausen Brand 23012020021 Wega Unfall 16012020 Fuldatal Brand 29012020 Fuldatal Brand 29012020046 Eichenberg Unfall 23012020 Pferdefhrerschein Grossropperhausen Unfall 18012020 Viesebeck Sanierung 270120202 Kassel Polizeieinsatz 31012020

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten

So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media