Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

 

Rückblick

DHL erhöht für Privatkunden seit dem 1. Januar 2019 den Preis für Pakete bis 5 kg im nationalen ...
Daupthetal - Am Montagmorgen gegen 08.40 Uhr, prallte ein Lastwagen gegen zwei Häuser und dann noch ...
Kategorie: Regional

News ID: HN-8479/4500 HLF20: Feuerwehr Eschenstruth stellt neues Fahrzeug vor

HLF20: Feuerwehr Eschenstruth stellt neues Fahrzeug vor

Dieser Bericht wurde erstellt am: Montag den 30. September 2019 um 13.00 Uhr
Montag den 30. September 2019 um 13.05 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

Helsa - Am Samstag wurde ein neues Fahrzeug an die Feuerwehr Eschenstruth übergeben. Bereits 2015 musste der LF86 wegen technischer Mängel außer Betrieb genommen werden. Das Fahrzeug war irreparabel kaputt und konnte von heute auf morgen nicht mehr eingesetzt werden. Die Feuerwehr Helsa hatte dann sofort ihren LF10 zur Verfügung gestellt, um Eschenstruth damit zu unterstützen. Dennoch musste ein neues Fahrzeug her.

Über das Internet hat man dann einen Verkäufer für Kommunalfahrzeuge in Nürnberg gefunden. Es wurden Termine zu einer Besichtigung gemacht und per Handschlag wurde dann ein LF16/12 gekauft. Nachdem das Fahrzeug dann in den Dienst gestellt wurde, ging auch das Leihfahrzeug der Feuerwehr Helsa wieder zurück. Vor zwei Jahren wurde dann festgelegt, dass künftig ein neues Fahrzeug angeschafft werden musste. Am Samstag war es dann soweit, das neue HLF20 wurde an die Feuerwehr Eschenstruth übergeben. Das Fahrzeug hat einen 1600 Liter Wassertank, sowie 120 Liter Schaummittel an Bord. Somit entfällt künftig das Schleppen von Kanistern, was bei Einsätzen enorme Zeit einsparen wird. Auch vier Atemschutzgeräte befinden sich an Bord. Eine Steckleiter Entnahmehilfe ist in dem Fahrzeug ebenfalls verbaut, das spart neben Zeit auch weitere Einsatzkräfte. Viele Menschen zeigten Interesse an der Übergabe und kamen heute extra dafür nach Eschenstruth.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

  • eschenstruth_fahrzeuguebergabe_28092019036
  • eschenstruth_fahrzeuguebergabe_28092019037
  • eschenstruth_fahrzeuguebergabe_28092019018
  • eschenstruth_fahrzeuguebergabe_28092019014
Print in Germany

 

 

Zufallsbilder Januar 2020

Eichenberg Unfall 23012020 Morschen Unfall B83 06012020004 Kirchheim Sek Einsatz 07012020 Zierenberg Brand 10012020005 Ederbringhausen Unfall 28012020002 Viesebeck Sanierung 270120202 Fritzlar Unfall 3001202001 Viesebeck Sanierung 270120201 Frankfurt Brand 18012020 Herborn Unfall 13012020001 Grossropperhausen Unfall 18012020 Wabern Unfall 06012020 Zierenberg Brand 10012020 Waldkappel Unfall 1 08102020 Mardorf Unfall 220120201 Geismar Unfall 300120201 Fuldatal Brand 29012020046 Kassel Unfall 07012020 Allendorf Einsatz 06012020 Waldkappel Unfall 2 08102020 Kassel Polizeieinsatz 31012020 Bienenvolk 1 Pferdefhrerschein Trubenhausen Brand 23012020021 Kassel Unfall A7 07012020 Dorfitter Brand 16012020003 Zwesten Unfall 18012020 Viesebeck Blumenstrasse 21052018 Kassel Schule Brand 10012020 Fritzlar Unfall 3001202002 Oberbeisheim Unfall 05012020 Fuldatal Brand 29012020 Wega Unfall 16012020 Niederurff Unfall 21012020005 Bromskirchen Brand 18012020 BeteiligterBaukranamNachbargleis Iederelsungen Brand 01012020007 Waltersbrueck Brand 23012020

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten

So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media