Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

 

Rückblick

Kassel - Am Samstagmittag gegen 13.00 Uhr war es dann so weit. Der ausgewählte Baum soll nun ...
Kassel - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 19.00 Uhr auf der A49 in ...
Kategorie: Automobil

Ein-Liter-Auto: XL1 als „Design des Jahres" ausgezeichnet

Dieser Bericht wurde erstellt am: Samstag den 10. Mai 2014 um 23.23 Uhr
Donnerstag den 25. Mai 2017 um 15.34 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

volkswagen xl1 09052014Der XL1, das Ein-Liter-Auto von Volkswagen, ist einzigartig im Hinblick auf Leichtbau, Effizienz und Design. Einen Ritterschlag erhielt der innovative Diesel-Plug-In-Hybrid vom Design Museum London, das den XL1 in der Kategorie „Transport Design" mit dem Titel „Design des Jahres" auszeichnete.

Der XL1 gilt als Technologieleuchtturm, der seit dem vergangenen Jahr in einer limitierten Serie in Osnabrück gebaut wird. Entworfen wurde der spektakuläre Zweisitzer von einem Team von Volkswagen Designern unter der Leitung von Klaus Bischoff, Leiter Design der Marke Volkswagen. Obwohl das Karosserie-Design kompromisslos den Gesetzen der Aerodynamik unterworfen wurde, gilt der XL1 bereits heute als Design-Ikone. Von oben betrachtet, gleicht die Form der eines Delphins; besonders im Heckbereich passen sich die Linien der Kohlefaserkarosserie dem Strömungsverlauf optimal an und verringern so den Luftwiderstand des Wagens. Die Dachsilhouette folgt einer Linie, die ab der A-Säule bis hin zum Heck in einem Bogen verläuft. Die hinteren Räder sind voll verkleidet, um auch hier Verwirbelungen zu vermeiden. Vergebens sucht man hingegen Außenspiegel: an ihrer Stelle kommen in den zwei Flügeltüren integrierte kleine Kameras zum Einsatz, die als E-Mirrors (digitale Außenspiegel) den Raum nach hinten auf zwei Displays im Innenraum abbilden. Lohn der akribischen Detailarbeit: Neben einem cW-Bestwert von 0,189 eine elegante Form, die jetzt auch die Londoner Designinstanz überzeugen konnte.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 0,9 (kombiniert), Stromverbrauch in kWh/100km: 7,2 (kombiniert), CO2-Emission in g/km: 21 (kombiniert), Effizienzklasse: A+

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV 

Bild: © Volkswagen

Print in Germany

 

 

Zufallsbilder Januar 2020

Fuldatal Brand 29012020046 Zierenberg Brand 10012020005 Ederbringhausen Unfall 28012020002 Viesebeck Sanierung 270120202 Grossropperhausen Unfall 18012020 Iederelsungen Brand 01012020007 Mardorf Unfall 220120201 Kassel Schule Brand 10012020 Viesebeck Blumenstrasse 21052018 Kassel Unfall 07012020 Eichenberg Unfall 23012020 Geismar Unfall 300120201 Pferdefhrerschein Fuldatal Brand 29012020 Bienenvolk 1 Fritzlar Unfall 3001202002 Dorfitter Brand 16012020003 Herborn Unfall 13012020001 Trubenhausen Brand 23012020021 Zwesten Unfall 18012020 Wabern Unfall 06012020 Wega Unfall 16012020 BeteiligterBaukranamNachbargleis Bromskirchen Brand 18012020 Kassel Unfall A7 07012020 Waltersbrueck Brand 23012020 Morschen Unfall B83 06012020004 Fritzlar Unfall 3001202001 Niederurff Unfall 21012020005 Frankfurt Brand 18012020 Oberbeisheim Unfall 05012020 Waldkappel Unfall 2 08102020 Zierenberg Brand 10012020 Viesebeck Sanierung 270120201 Allendorf Einsatz 06012020 Kirchheim Sek Einsatz 07012020 Kassel Polizeieinsatz 31012020 Waldkappel Unfall 1 08102020

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten

So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media