Der Bericht wurde von 59475 Besuchern gelesen.

Neustadt (Hessen) - Zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich und eine weitere leicht verletzt wurde, kam es am späten Freitagabend auf der Bundesstraße 454 zwischen Neustadt (Hessen) und Stadtallendorf. Eine 20 jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr die Bundesstraße von Neustadt (Hessen) in Richtung Stadtallendorf. Etwa zwei Kilometer hinter dem Ortsschild geriet die junge Fahrerin aus bislang ungeklärten Umständen mit ihrem Kleinwagen nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen: Tödlicher Unfall auf B454 bei Neustadt